Challenge H-18

DCC-Challenge H-18

Im Schlussturnier der Herbst-Challenge 2018 konnte BENI PETRIS mit dem Finalsieg gegen Christian Vetsch die Gesamtwertung noch zu seinen Gunsten entscheiden. Die Auszahlung des Potts von diesmal CHF 375.- schloss die vierzehnte DCC-Challenge ab; insgesamt hatten in diesem Herbst 20 Spieler mitgemacht und 9 hatten sich fürs Schlussturnier qualifiziert. Vielen Dank – bereits am 16. Januar 2019 wird zur nächsten Challenge F-19 gestartet.

Schluss-Klassement der Challenge H-18:
1. BENI PETRIS, 2. Adrian Lutz, 3. Roberto Moretti

H-18 Gesamtwertung

H-18 Details


Adrian Lutz – Beni Petris – Roberto Moretti

Comments are closed.