Niederlage zum Meisterschafts-Jubiläum

Chur verliert zu Hause gegen Luzern

Zum Jubiläum (300. Meisterschafts-Spiel) hätte sich das Team des DC Chur gerne selbst mit Punkten beschenkt. Die drei verlorenen Doppelspiele zu Beginn liessen sich aber während der ganzen Begegnung nicht mehr aufholen; Luzern machte zum Schluss keine Geschenke mehr und konnte alle drei Punkte für sich verbuchen.

Die Rangliste im B Ost ist noch kompakter geworden; alle 5 Teams zwischen Platz 3 und 7 liegen innerhalb von nur drei Punkten – da ist wirklich noch alles möglich!

Legs Total = 36 : 44
Team-Average = 17,025 : 16,974
Punkte = 0 : 3
Schlussresultat = Chur – 14:18 – DSV Luzern

Chur : DSV Luzern

Im Einsatz für den DC Chur:
Rémy Perfler, Marc Hobi, Andy Krump, Christian Gloor, Beni Petris, Ferenc Krejcz, Michael Schelbert, Roberto Moretti, Sandro Schmid

BB7000

Beni, 1961, Bündner Darter

Comments are closed.