Churer Liga-Niederlage im Thurgau

SDA Liga C-Ost – Runde 04 – Brüschwil/Hefenhofen TG, 24.11.2018

Eine bittere Niederlage resultierte beim zweiten Auswärtsspiel der Saison. Hätte man das eine oder andere Doppel mehr getroffen, dann wären wir nicht nach den ersten Einzelspielen mit 7:2 in Rückstand gelegen. Die Aufholjagd nützte nichts – zum Schluss war die Doppel-Hexe wieder im Board. Nun ja – hätte, wäre, wenn – ohne Doppel zum Schluss gewinnt man im Darts die Spiele nicht.
In zwei Wochen können wir es besser machen und wieder zu Punkten kommen. Heute hat’s dazu leider nicht gereicht.

Für den DC Chur im Einsatz:
Michael Schelbert, Andreas Krump, Beni Petris, Marc Hobi, Andy Mani, Philippe Simonyi.

Übersicht Saison 2018-19

Statistiken DC Chur in der SDA-Liga

BB7000

Beni, 1961, Bündner Darter

Comments are closed.