Knappe Heimniederlage gegen Rangers

SDA Liga C-Ost – Runde 11 – Zizers GR, 11.03.2018

Ervin SKEMBIC

Zu Gast bei uns war heute Rangers DC, der klare Leader im C Ost, Anders als in der Vorrunde, wo man in Dübendorf noch hart mit 18:06 geschlagen worden war, trauten sich die Bündner heute einiges zu; nach den ersten Doppeln und Einzeln lag man gar mit 6:3 in Führung.
In den zweiten Doppeln drehten die Gegner aber mächtig auf, kamen zum Ausgleich und danach zur Führung. Chur zeigte tollen Teamgeist und Zusammenhalt, vermochte die Lücke zu den Rangers aber nicht mehr zu schliessen.
Letztlich waren die Gäste die gerechten Sieger; das DCC-Ligateam zeigte aber die beste Leistung der Saison und hätte sich mit ein wenig mehr Glück sogar einen Punkt holen können.

DC Chur 11:13 Rangers DC

Für den DC Chur im Einsatz:
Franco Mani, Michael Schelbert, Roberto Moretti, Rico Lusti, Ferenc Krejcz, Ervin Skembic.

Zusammenfassung Saison 2017-18

Statistiken DC Chur in der SDA-Liga

BB7000

Beni, 1961, Bündner Darter

Comments are closed.