History – 1001 Records

2828JOHN LOWE – 1001 in 21 Darts

Genau eine Woche vor seinem historischen 9-Darts-Leg, genauer am 6. Oktober 1984, spielte John Lowe ein Exhibition-Match gegen David W. in Norwich.

John Lowe scorte dabei
180 – 97 – 140 – 140 – 140 – 140 – 164 GameShot !

Das Original des Score-Sheets befindet sich, zusammen mit einem Foto, immer noch bei David in Norwich.

 

CLIFF INGLIS – 1001 in 19 Darts

Schon neun Jahre zuvor, am 11. November 1975 gelang Cliff Inglis ein unglaubliches Ding – seine Scores damals:

160 – 180 – 140 – 180 – 121 – 180 – 40 GameShot !

Bemerkenswert – Inglis startete mit D.20 (double-in) !!!


Man bedenke auch, dass die damaligen Spiele auf Boards mit deutlich dickeren Drähten gespielt wurden, die Trebles und Doubles also kleiner waren. Auch wenn man keine Vergleiche mit den heutigen Top-Spielern anzustellen braucht, Super-Leistungen waren dies allemal.

BB7000

Beni, 1961, Bündner Darter

Comments are closed.