Calanda Open 2017

Flyer Calanda Open 2017

Das CALANDA OPEN wurde Mitte Juni 2017 zum zweiten Mal durchgeführt. Unsere gute Vorarbeit im letzten Jahr hatte sich bezahlt gemacht – bei Turnierbeginn standen nicht weniger als 83 Herren zum Spiel bereit. Bei den Damen und in der Jugend-Kategorie waren die Teilnehmerzahlen allerdings kleiner als im letzten Jahr.

Weniger spannend war der Turnierverlauf aber keineswegs. Einige gesetzte Spieler mussten schon relativ früh die Segel streichen. Der Turniersieg ging im Herren-Einzel an die SDA-Nr. 1 Thomas Junghans; im Damen-Einzel triumphierte wie schon im Vorjahr Jeannette Stoop.

Zum Mann des Wochenendes wurde der erst 19jährige Valentin Tagan (DC Romont), der den Herren-Einzel Final erreichte und am Sonntag zusammen mit seinem Vater das mit 27 Paaren sehr gut besetzte Herren-Doppel gewann.

Die Sieger am Calanda Open 2017:

Herren Einzel (83) – Thomas Junghans
Tableau Herren Einzel

Jeannette Stoop + Thomas Junghans

Damen Einzel (12) – Jeannette Stoop
Tableau Damen Einzel

Jugend Einzel (2) – Eric Vonrufs

Lucky Loser (30) – Philipp Ruckstuhl
Tableau Lucky Loser

Herren Doppel (27) – Valentin Tagan & Gabriel Tagan
Tableau Herren Doppel

Damen Doppel (3) – Regina Hänni & Andrea Keller-Tanner

Zusammenfassung
Calanda Open 2017 – Statistiken Finalspiele

Presse
Vorbericht Südostschweiz – 15.06.2017
Resultate in SO Sport Regional – 21.06.2017

Herren-Doppel Final

Die Turnier-Website:  www.calanda-open.ch

Comments are closed