zum Gedenken

***

Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir Dich sehen können
wann immer wir wollen

***

 

 

Christian Tannò

Christian Tannò

‚Hitsch‘ war in den Achziger-Jahren Aktivmitglied im DC Chur und seit Beginn im DCC-Ligateam dabei. Auch in den folgenden zwei Jahrzehnten haben wir uns nie aus den Augen verloren; doch sein plötzlicher Tod traf uns völlig unvorbereitet.

31. Januar 1964  –  17. November 2011

 

 

Christian Tannò

 

Roman Howey Senn

Roman Howey Senn

‚Howey‘ war nicht nur ein Dartspieler der ersten Stunde in Chur – viele Erinnerungen an Erlebnisse mit ihm werden uns immer begleiten. Seine lebensfrohe Art auch in den letzten schweren Jahren imponierte allen.
… tschüss, salü, bye-bye und ciao gell !

8. Juli 1963  –  14. April 2012

 

 

Roman Howey Senn

 

Ralf Frei

 

Ralf Frei

‚Ralla‘ war unserem Verein schon in Churchill-Zeiten immer irgendwie verbunden. Sein herzlicher Umgang mit Freunden und vorallem sein Lachen werden uns unvergessen bleiben.
Die schwere Krankheit besiegte einen wertvollen Menschen.

30. März 1967  –  3. Mai 2012

 

 

Churchill Pub

***

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken

***

 

Comments are closed