‚darter.ch‘ etwas ausgetrocknet ?

Der Sommer 2018 ist heiss – zu heiss ?

Nach den beiden Turnieren Swiss Open und Calanda Open schlug zeitgleich mit der Darts-Sommerpause auch der Super-Sommer zu. Die andauernde Wetterlage führte zu grosser Trockenheit und auch hier bei ‚darter.ch‘ zu so etwas wie Ernte-Einbussen.

Nun ist es aber nicht so, dass ich als Betreiber und Autor dieser Internet-Seite nichts zu tun hätte – es gibt auch so noch genug zu erledigen – Beispiele aus dem Sommer 2018:

  • Job-Suche
    weiterhin – also Inserate studieren, Bewerbungen schreiben, dranbleiben …
  • Hausmann-Rolle
    nicht nur spielen, sondern leben; dazu gehören Sachen wie Kochen, Einkaufen, Waschen, Arbeiten erledigen, die zu lange liegengeblieben sind.
  • Darts-Sachen
    Nachbearbeitung Turniere, SDA-Vorstand, Datenbank, Vorbereitung neue Saison, Sorgentelefon, …
  • CBF-Rollerei
    Übungsfahrten mit dem 1000er-Honda-Goldesel, schliesslich will ich die grosse Motorrad-Prüfung bald bestehen. Inzwischen habe ich den Altherren-Brummer vorgeführt; Wechselschild mit dem SYM-Roller eingelöst und wen wundert es, ab und zu die kühlere Luft in höheren Lagen genossen.
  • Freizeit, Familienzeit, Kontakte
    fast wie die Pensionäre, die ständig zu wenig Zeit haben …

Meine Internet-Seite hat also in diesem Sommer eine etwas kleinere Priorität als auch schon. Man kann es als so etwas wie Anlauf holen betrachten. Wird aber bestimmt wieder mehr hier …

BB7000

Beni, 1961, Bündner Darter

Comments are closed.